WOHNWAGEN- ODER ZELTPLÄTZE
Preisanfrage › / Buchung ›

Programme in Zalakaros

Zalakaros

Das Thermal Camping Zalakaros liegt im malerisch schönen Bezirk Zala, im Zentrum des Städtchens Zalakaros. Thermenfans und Naturliebhaber dürfen sich das mit angenehmer Erholung und Entspannung verbundene Campen in unmittelbarer Nachbarschaft der Therme keinesfalls entgehen lassen.

In unserem Veranstaltungskalender finden Sie das Programmangebot der Stadt je nach Wochen aufgelistet, so dass Sie Ihre Programmgestaltung im Urlaub schon im Voraus planen können. Erlebenswertes erwartet Sie aber nicht nur in der Stadt, sondern auch in der Umgebung, die zu ausgezeichneten Wanderungen und Ausflügen einlädt.

Am nahen Klein-Balaton zum Beispiel wurde einst ein ungarischer Fernsehrenner, die Jugendfilmserie „Tüskevár“ gedreht; die Fischerhütte des Hauptdarstellers Onkel Matula steht heute noch.

Nachfolgend finden Sie eine Liste von Programmen und Sehenswürdigkeiten in und um Zalakaros als Tipps für einen erlebnisreichen Urlaub.

Zalakaros Thermal fürdő gyógyfürdő

Das Thermalbad

Das nahe gelegene Thermalbad Zalakaros bietet Erlebnis, Spaß und Regeneration pur für jede Altersgruppe. Es ist wohl kaum möglich, die mehrstöckige Therme auf dem riesigen Gelände an einem einzigen Tag zu erkunden. Dafür sorgen auch eine bunte Dienstleistungspalette und eine ganze Fundgrube attraktiver Programme. In der Therme erwarten unter anderem ein Rutschenpark für Adrenalinfans, ein Wellnessbad, eine Saunawelt, ein Wasserparadies für Kinder sowie ein breit gefächertes Angebot an Beauty- und Heildienstleistungen die Besucher.

Umgebung

Das Thermal Camping Zalakaros liegt nur 380 m von dem nördlichen Eingang des Strandbades vom Thermalbad eutfrent, und kann auch zu Fuß in nur 5 minuten erreicht werden. Der Haupteingang 850 m ist erferrent. Nach dem angenehmen Badbesuch finden Sie auf dem Rückweg zum Camping mehrere Lebensmittelläden, Gaststätten und Pizzerias oder sogar eine Konditorei. Im Zentrum von Zalakaros, in unmittelbarer Nachbarschaft des Campings laden mehrere Sehenswürdigkeiten zum Besuch ein.

Nur 4 Minuten vom Camping entfernt liegt der Gyógyfürdő-Platz mit einem Aussichtsturm, von dem Sie ein bezauberndes Panorama der Stadt genießen können. Als Touristenattraktion gilt auch der nahe gelegene „Platz der Stimmen“.

Zalakaros - park Thermal Camping
Zalakaros programok - termál kemping

Thermalteich und Öko-Ufer in Zalakaros

Liebhaber der natürlichen Umwelt und anspruchsvoll gestalteter Parkanlagen werden von der Umgebung ganz bestimmt nicht enttäuscht sein: Nur 300 Meter vom Camping betritt der Besucher schon das Gelände des Thermalteiches mit dem Öko-Ufer.

Lohnend ist der Anblick des kleinen, malerisch schönen Teiches. Neben dem Thermalteich und dem Öko-Ufer sind ein Besucherzentrum sowie ein Rekreations- und Fitnesspark errichtet worden, in dem auch ein 21 Meter hoher Rutschenturm mit ungarnweit einzigartigen Abmessungen steht.

Märchenpark und Spielplatz mit Bach

Die Umgebung hat auch für Kinder mehr als eine spannende Abwechslung zu bieten: Der Märchenpark ist ein Spielplatz der besonderen Art mit einem Holzhäuschen und einem Bächlein, das sich durchs Gelände schlängelt. Wer Herausforderungen mag, kann sich auch auf den Trippelsteinen im Wasser versuchen.

Auf dem Erlen-Naturlehrpfad können Sie sich mit Energien des Waldes und der Natur aufladen, anschließend bietet sich eine angenehme Rast im „Meditationspavillon der Lichter“ an, wo man die Wirkung der Drehung der Erde spüren kann.

Zalakaros Mesepark játszótér Thermal Camping
zalakaros - bivalyrezervátum

Ausflugsziele

Nach dem Relaxen in der Therme dürften auch kürzere Ausflüge mit dem Auto nicht ausbleiben, zumal die Region eine ganze Reihe spannender Sehenswürdigkeiten anbietet. Die Erkundung des Naturschutzgebietes Klein-Balaton mit einem Besuch im Besucherzentrum Klein-Balaton sorgen für unvergessliche Erlebnisse. Fans der ungarischen Fernseh-Erfolgsserie „Tüskevár“ sollten sich die Gedenkstätte des Schriftstellers István Fekete und die Fischerhütte der Hauptfigur Onkel Matula nicht entgehen lassen.

Ein einmaliges Erlebnis erwartet Sie auch im Büffelreservat in Kápolnapuszta, wo Sie die größte für Besucher zugängliche Büffelherde Ungarns antreffen können. Abenteuerlustige Gäste kommen in der Felsenschlucht bei Nagybakónak ganz bestimmt nicht zu kurz, während der Erlebnispark in Zobor auch jüngere Teenager garantiert begeistern wird. Dank der günstigen geographischen Lage von Zalakaros erreichen Sie den Balaton innerhalb von 30 Minuten – das Angebot an Programmen und Sehenswertem ist also unerschöpflich.

Campen bedeutet Erleben und Entspannen

Nach einem entspannenden Thermenaufenthalt oder einem spannenden Ausflug ruht man sich gern im Camping aus. Zum Komfort trägt auch ein anspruchsvoll gestalteter Sanitärblock bei, darüber hinaus stehen Friseur- und Massagedienstleistungen zur Verfügung.

Wenn Sie nach einem erlebnisreichen Tag nicht mehr aufbrechen wollen, finden Sie auf dem Campinggelände auch eine Gaststätte, wo Sie bequem zu Abend essen können. Im Camping gibt es auch eine Küche und natürlich auch Abwaschmöglichkeit für diejenigen, für die Kochen auch während des Urlaubs eine Abwechslung ist.

zalakaros termál kemping
tűzrakóhely kemping tűzifa

Feuerstelle im Camping

Angenehme Sommerabende lassen sich durch ein Lagerfeuer noch stimmungsvoller gestalten. Spießbraten oder Kesselkochen im Freien können ebenfalls viel zum Gelingen eines Campingurlaubs beitragen. Gelegenheit dazu bietet die vom Thermal Camping Zalakaros praktisch gestaltete Feuerstelle im Freien.

Das bleibende Erlebnis des gemeinsamen Campens mit Freunden oder Familie bringt Menschen einander näher und garantiert jedem – egal, ob man die aktive Erholung bevorzugt oder sich mehr für bequemen Komfort begeistert – Gelegenheit zum Relaxen, Aufladen und Regenerieren.